Erlebnis-Stadion.de

AC Sparta Praha vs S.S. Lazio

  1. Datum 09.12.2003, Uhr
  2. Ort Praha
  3. Stadion Stadion Letná » Fotos, Informationen & Anfahrt » Besuchte Spiele
  4. Liga Champ. League
  5. Ergebnis 1 : 0 (0 : 0)
  6. Zuschauer 19.000

PRAG und der böse Mann im Auto *g*

Ein historischer Tag stand uns heute bevor … Thomas sollte an diesem 9.12.2003 seinen ersten Länderpunkt machen. Er hatte sich, um dieses Vorhaben zu bewerkstelligen, noch 3 BFCer und meine Wenigkeit als Begleitung ausgesucht. Na ja, eigentlich haben wir ja Thomas ausgesucht, aber im Grunde genommen drehte sich während der Fahrt eh alles um Thomas, so das man dies schon so schreiben kann.

Die Berliner Wartenberger, ALLERSFAHRER und der BFC´er starteten gegen 14:00 Uhr in unseren schönen Hauptstadt. Pünktlich erreichten sie dann auch den Treffpunkt an der blauen Lagune (ARAL Tanke) und sammelten den Hauptdarsteller und mich ein. Nun ging es ab in Richtung Südosten. Ich hatte großes Glück, so dass ich mich auf den hinteren Platz in der Mitte des Golfes niederlassen konnte. Und ich machte es mir bequem … Nach einer reichlichen Stunde hatte man dann auch die Grenze in Zinnwald erreicht und vor uns standen nur ca. 15 PKW. Dass für diese Autos dann jeweils 5 Minuten beansprucht wurden, konnte keiner ahnen und nun machte sich auch ein leichtes Murren im Auto bemerkbar. Allerdings wurde uns von Meter zu Meter, den wir zum Grenzhäuschen zurücklegten, mulmiger. Der Grund lag auf der Hand und hieß Thomas: Auf der Fahrt zur Grenze beichtete er der PKW-Besatzung seine Jugendsünden. Wenn es denn aber nur Jugendsünden gewesen wären… Näher werde ich aus Respekt nicht drauf eingehen, nur mit diesen Tatsachen hatte sich Thomas einen neuen Namen gemacht. Er hieß bei uns nur noch der Nassmacher :-) Als wir dann wider Erwarten die Pässe vorlegen durften, wurde uns gleich gesagt, wir könnten doch mal freundlicherweise zur Seite fahren, es würde mit der Kontrolle etwas dauern. Wer uns kennt, der weiß, dass eine gewisse Vorsicht geboten ist (mit Berliner Kennzeichen erst recht). Noch mal 20 min. später, durfte man dann doch die Reise fortsetzen.Diese gestaltete sich als zügige Angelegenheit. Anzumerken ist nur, dass es sicher für den Wattenberger (wie für uns auch) eine Premiere war, dass ihn ein LKW auf der Landstraße überholte.

In Prag angekommen, hatte man mit minimaler Verfahrerei das Stadion schnell gefunden. Ein riesiger Parkplatz erwartete uns und man fiel quasi vom Auto ins Stadion bzw. ins Mc Donalds, wo wir uns erstmal stärkten. Die Ängste der Forumsmitglieder zwecks der Karten für das Spiel erwiesen sich dann völlig unbegründet, da mein Kumpel fast pünktlich erschien und die begehrten Tickets in der Hand hielt. Der ostdeutsche Pöbel stellte sich dann ins Gedränge und begehrte um Einlass. Wenig freudig überrascht waren wir, als wir das Stadion betraten und alle Sitze total vereist waren (- 7 Grad). Notdürftig wurden die Sitze mit Papier bestückt. Allesfahrer sammelte sogar Konfetti, um einen nassen Arsch zu vermeiden. Ansonsten war das Stadion allerdings ein Schmuckstück für 20.000 Zuschauer. Offiziell war es ausverkauft, aber im Gästebereich waren doch ganz schön große Lücken. Enttäuschend die Zahl aus Italien – wenn es 400 waren, war es viel. Einzig eine große LOK-Fahne stach aus dem Block hervor. Gehört habe ich die Jungs nicht ein einziges Mal. Die restlichen Zuschauer machten dagegen für ein Tschechenspiel ordentlich Rabatz. Typisch Ostblock, es machte dort jeder mit und versuchte sich, mit Spartarufen zu erwärmen. Zu Spielbeginn wurde eine Luftballonchoreo im kleinen Rahmen von den Ultras inszeniert und 2 Bengalos erleuchteten auch die Vollmondnacht. Ansonsten gab es nix außergewöhnliches auf den Rängen.

Lustig bzw. ärmlich fand ich, dass der Stadionsprecher irgendwas von Fair Play laberte und damit versuchte, eine Blockfahne mit einem Geschlechtsteil und einem Laziowappen bzw. ein zweites Mal diverse Affengeräusche zu unterbinden. Zu diesen Geräuschen ist zu sagen, dass sie nicht bei farbigen Spielern gemacht wurden, sondern nur als Witz bei allen Italienern. Fand ich nicht schlimm eher lustig.

Das Spiel war auf technisch hohem Niveau, wobei es auch einige Fehlpässe gab. In der 1. Halbzeit war Prag besser und hatte auch Chancen. Abgeklärter erschien aber Rom, die mussten ja auch gewinnen, um weiterzukommen. In der 2. Hälfte machte Lazio auf einmal richtig viel Druck und Prag hatte mal um mal das Glück gepachtet und hätte eigentlich einen eingeschenkt bekommen müssen. Bei Kontern war Prag immer brandgefährlich, schnell wurde das Mittelfeld überwunden, nur am Ende fehlte die Flanke. Trotzdem waren auf beiden Seiten viele Chancen zu verzeichnen. In der 91.Minute dann ein Freistoß aus ca. 20 Meter. Dieser wurde an die Unterkante der Latte geschossen und landete ins Netz. Im selben Moment dann auch der Schlusspfiff ! Nun war Prag im UEFA-Cup als Dritter. Jubel, Ekstase. Auf einmal nun wurde es noch verrückter, der Sprecher gab bekannt, dass die Türken gegen Chelsea verloren haben und nun gab es keine Grenzen mehr im Stadion. Schön, wie sich die Spieler gefreut haben, die sind noch nicht so satt, wie viele andere Profis im Westen. Man musste sich einfach mit denen freuen.

Nach dem Spiel wurden noch 2 Bierchen in einer gepflegten Bierstube eingenommen und danach machte man sich auf den Heimweg. Vorbei an den Mädels aus dem ältesten Gewerbe (hatte ich am Anfang ganz vergessen *lechz*) und dann zur Kontrolle. In D wieder angekommen, wurde man nach der Grenze gleich 2x hintereinander kontrolliert. Ein Berliner Auto mit 5 Leuten ist immer verdächtig, wurde uns dann gesagt…

M&M

« Vorheriges Spiel
FC Sachsen Leipzig vs SC Paderborn 07
...
Nächstes Spiel »
1. FC Lokomotive Leipzig vs FC Sachsen L...

Zu diesem Spiel sind (noch) keine Bilder verfügbar!

Dein Kommentar

Name:
E-Mail: Die E-Mail-Adresse wird nur intern gespeichert und nicht angezeigt.
Website:
Kommentar:
Spamschutz:

Wie viele Monate hat das Jahr?

Spamschutz, bitte die Antwort hier eintragen!

Die Felder Name, E-Mail, Kommentar sowie Spamschutz müssen ausgefüllt werden.

© 2001 - 2018 Erlebnis Stadion Bildanfrage Datenschutz Impressum Suche